Saison 2014
Weihnachtsfeier SCCA 2014

Weihnachtsfeier  2014  mit Sportlerehrung

Bei der Feier am 05.12.14  beim Hansl-Wirt in Forsthart ehrte Bürgermeister Harald Mayrhofer unsere Fahrer(inen) für Ihre Erfolge in der Saison 2013

Bilder: Manu Mayer

 

Rudolf Freundorfer Kfz Sachverständiger übgab auch heuer wieder eine ansehnliche Spende, außerdem schenkte er dem Vorsitzenden Heinz Stefani für seine jahrzehntelange Tätigkeit einen Hubschrauberrundflug.    Rudi wir danken dir !!

 
Endlauf 2014 in Solla PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 28. September 2014 um 17:06 Uhr

Super Erfolge beim Endlauf

 

Herren Team erkämpft von Pl. 5 aus den  Deutschen Meistertitel in der Kl verbaut   über 2000 ccm


Durch den Sieg von Michael Kollman - Dose- 883 und Platz 2 von Alex Mayer 888 sicherten sich unsere Jungs den Deutschen Titel 2014. Josef Bauer 882 und Simon Engelbrecht 887 mussten wegen techn. Problemen vorzeitig aufgeben.

Fotos: B.Ganzenmüller                   Manu Mayer

Dose - Michael Kollmann 883 regelt nach seinen Erfolgen den Verkehr im Fahrerölager Die erfolgreiochste Fahrerin aller Zeiten, Michaela Stähle 502

Unser Österreicher,  Michael Kollmann- Dose 883 wurde auch noch für seine gute Saisonleistung mit dem Titel des Deutschen Vizemeisters in der Einzelwertung belohnt !

 

Michaela Stähle wieder Deutsche - Einzelmeisterin

 

Bei den Damen sicherte sich zum 7 X hintereinander und zum 8 X insgesamt Michaela Stähle den Deutschen Titel der Einzelmeisterin

 

weitere Infos und Bilder demnächst !

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 09. Oktober 2014 um 08:04 Uhr
 
Schlammschlacht im Hexenkessel PDF Drucken E-Mail
Montag, den 22. September 2014 um 06:11 Uhr

Trotz Dauerregen mit kurzen Unterbrechungen präsentierten wir eine gute Veranstaltung .

 

Das eingesetzte Personal des SCC Aldersbach leistete eine prima Arbeit, jeder ging ans Limit.  Die Präsidentin des BSCV, Sandra Leidhäusl  holte sogar die Sportkommissare, die frei

hatten, vomZuschauerhang, sie mussten alle helfen ! Dank dieser, und vieler sonstigen Unterstützungen, einige Fahrer wie z.B. Markus Hierer Pit Bullz und sogar Zuschauer holten ihre

Traktoren

um zu helfen, andere Fahrer stellten sich spontan als Streckenposten zur Verfügung,  so konnte der Renntag, trotz der sehr schlechten Witterung, bereits kurz vor 17 Uhr beendet werden.     DANKE an alle  !!!

Die Stock Car Piloten zeigten trotz dieser wiedrigen Umstände tolle Rennen, der Bahnbelag hielt und so kam es zu schnellen Rennen mit vielen Karambolagen und Überschlägen. Man muss die

tollkühnen Akteure bewundern, das sie trotz teilweise stark eingeschränkter Sicht derart tolle Szenen boten.

Für unsere Aktiven liefs nicht ganz so wie gewohnt, bei den Damen erkämpfte sich Michaela Stähle 502 Platz 3, für Ilona Halser 503 und Petra Zengerle 504 reichte es noch für die Plätze 6

und 8.

Das Herren-Team hatte noch mehr Pech, hier erkämpfte sich Alex Mayer 888 Platz 4 während seine Mitstreiter Michael Kollmann 883, Josef Bauer 882 und Thomas Zellner 880

abgeschlagen auf den Plätzen 9. 10. und 11 landeten.

Dafür gelang unseren Nachwuchsfahrern ein schöner Erfolg. Zeitweise belegten die  Brüder Schwarzer und  Markus Hageneder die Plätze 1 - 3.  Nico Schwrzer 505 konnte auf Grund

eines gebrochenen Visiers nicht mehr richtig mithalten und belgte noch Rang 8, Max Hageneder 508 der mehrere Jahre aussetzte zeigte  mit Platz 1 das er nichts verlernt hatte, Rang

2 sicherte sich Sascha Schwarzer 511


Im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Aldersbach waren von uns 30 Kinder mit ihren Eltern zum Rennen eingeladen, das vorgesehene Programm viel buchstäblich ins Wasser,

Rudi Freundorfer, KFZ Sachverständiger spendete jedem Kind einen schönen Rucksack. (siehe Foto unten)  Das ausgefallene Programm wird in Dirnberg nachgeholt.

 


Bilder:  Klaus Schwarzer

Tarnfahrzeug, das war die Einheitsfarbe aller Teams

 

v.li. Nico Schwarzer, Max Hageneder und Sascha Schwarzer nach dem Rennen


v.li.Vorstand Heinz Stefani, Sascha Schwarzer Pl. 2, Max Hageneder Pl.1 Christian Steinleitner Pl. 3vorne Schirmherr Ferdinan Freiherr von Aretin

 

Die eingeladenen Kinder vom Ferienprogramm mit hinten v.li. Dr Klaus Rose MdB a.D Heinz Stefani, Ferdinand Freiherr von Aretin und Sponsor Rudi Freundorfer


Zuletzt aktualisiert am Montag, den 29. September 2014 um 10:50 Uhr
 
Bilder vom 14.9.2014 Vormittag PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 16. September 2014 um 07:29 Uhr

ACHTUNG ACHTUNG

 

Rennen verschoben auf   21.9.2014    Start 10 Uhr !

 

Wichtig für Fahrer !!


Sa.20.09.  Fahrzeugabnahme und Ausgabe der Transponder für alle.

Die Auslosung vom 13.09. bleibt bestehen.!  Nachnennungen möglich, werden hinten angestellt.

--------------------------------------------------------------------------------------------

Bilder von  Manu Mayer

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 19. September 2014 um 07:27 Uhr
 
Exing 31.08.14 PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 31. August 2014 um 16:12 Uhr

ACHTUNG --------  ACHTUNG

 

Rennen verschoben auf 21.9.2014

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Michael Kollmann 883 "Dose" gewinnt erneut, Petra Zengerle 504 auf Rang 2

 

Beim Rennen im Exing gabs erneut Probleme mit der Witterung, was jedoch unsere Aktiven nicht sonderlich störte.

Bei den Damen führte wieder mal die Micha Stähle 502, wurde aber durch eine gebrochene Antriebswelle auf Platz sieben durchgereicht. Diesmal blieb die Petra Zengerle 504

von Defekts  verschont und  erkämpfte sich verdient Platz 2.

Bei den Herren liefs etwas besser, Tom 880 und Dose 883 starteten aus der ersten Reihe und konnten diesen Vorteil auch nutzen ! Alex 888 und Chipsy 882 konnten anfäglich gut

mithalten wurden  durch technische Probleme (ebenfalls Antriebswelle) stark behindert, bewiesen aber absoluten  -Team Geist- hielten ihren Kollegen mit den ihnen zur verfügung

stehenden Kräften  und ihrem ganzen Können den  Rücken frei, sie chraschten was das Zeug hielt, so gelang es, daß Dose 883    Platz 1 und Tom 880  Pl. 3 belegten , was die volle

Punkzahlzu Meisterschaft bedeutete.

Bilder folgen !

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 13. September 2014 um 14:26 Uhr
 
« StartZurück12WeiterEnde »

Seite 1 von 2

Loipen Lifte

Loipen und Lifte Bayerischer Wald


DER VEREINSGUTSCHEIN

Vereinsgutschein Vereine sponsern der modernen ART


Ehrenmitglieder



Powered by Joomla!. Designed by: Free Joomla 1.5 Theme, how to setup dns. Valid XHTML and CSS.